Team Matschepampe is back - Newsletter 03/21

Ich sitze in der verr├╝ckt warmen Februar Sonne auf einer Baupalette, die unsere Terrassen Treppe derzeit ersetzt und h├Âre im Hintergrund von meiner stolzen Dreij├Ąhrigen: ÔÇ×Ich habe dir was gepfl├╝ckt!ÔÇť Vor meinem inneren Auge erscheint der Gedanke an die ersten Fr├╝hbl├╝herÔÇŽSie kommt allerdings mit einem Strau├č vertrockneter ├äste um die Ecke, daran etwas fahles Laub, hier und da etwas glitschig. Sch├Ân.┬á

Ich nehme es gelassen - Mein Vorhaben f├╝r diese Gartensaison: ein H├Âchstma├č an Ruhe und Gelassenheit ­čžś­čĆŻÔÇŹÔÖÇ´ŞĆ
Wir wohnen immer noch mitten auf einer Gro├čbaustelle - um uns herum Schlamm, Dreck, Schotter, Steine, Unkraut und Pf├╝tzen - jede Menge Pf├╝tzen ­čśź Auch nach einigen Sonnentagen.┬á
Aber ich sehe es positiv - ich muss mich nicht aufregen, dass meine M├Ądels den von mir liebevoll gepflegten Rasen mit Schaufeln maltr├Ątieren oder L├Âcher in die Erde buddeln ­čśĆ
Ich schaue mich also gelassen um, wie die Dreij├Ąhrige sich Wasser ├╝ber die Hose kippt, die F├╝nfj├Ąhrige Tunnel f├╝r ihre Einh├Ârner gr├Ąbt und meine J├╝ngste stolz grinsend den Schlamm gie├čt. ­čśî
Team Matschepampe - we are back! ­č嬭čĆ╝­čśů
Und da ist er schon wieder - unser n├Ąchster Newsletter ­čą│
Und leider immer noch - nur mit Online Angeboten ­čą║
Daher wird wahrscheinlich ein Gro├čteil von Euch jetzt schon das Lesen abbrechen. ­čśČ Ich verstehe es, h├Ątte ich wohl fr├╝her auchÔÇŽ.AberÔÇŽ
Aber: euch entgeht was!
Mittlerweile gleicht unser Kursraum einem Fernsehstudio und wir haben einige Wochen Online Kurse hinter uns. Und ich kann Euch versichern, dass ich mit gutem Gewissen hinter unseren Angeboten stehen kann und die Qualit├Ąt nicht minderwertig ist! ­čĺÜ
Wollt ihr wirklich so lange warten, bis wir realistisch gesehen mal wieder Pr├Ąsenz Angebote machen k├Ânnen?­čą┤
Der Fr├╝hling steht vor der T├╝r und Euer K├Ârper schreit: HIER!!!
Wir verleihen Matten, Wobbel-Boards, Hanteln, Terra-B├ĄnderÔÇŽAlso das fehlende Equipment ist keine Ausrede! ­čśĆ Schlie├člich werden spontan Wasserflaschen oder Reispackungen f├╝rÔÇÖs Training daheim genutzt - dem Einfallsreichtum sind hier keine Grenzen gesetzt ­čśä
Und die Kinder? Die warten doch auch nicht mit dem ├Ąlter werden! In ein paar Jahren k├Ânnen wir dann ├╝berzeugt behaupten, wir haben das Beste draus gemacht und nicht nur gelitten und gewartet. ­č嬭čĆ╝
Setzt Euch ein paar w├Âchentliche Highlights mit neuen Gesichtern, netten Gespr├Ąchen, neuen Infos oder einfach nur Ablenkung & Spa├č.┬á
Ich ermutige Euch von Herzen, es einfach mal auszuprobieren ­čÖĆ­čĆ╝­čĺÜ
Meldet Euch bei mir - auch Schnupperstunden sind selbstverst├Ąndlich m├Âglich!┬á
In diesem Sinne, auf in den Fr├╝hling und ich freue mich auf Euch! ­čĺÜ­čÖé­čÖâ
Eure Anja & das Team von kinderleicht-Altenstadt