Der Großteil meiner Erziehung besteht im "Wegschauen"- Newsletter 05/21

Vor ein paar Tagen waren wir mal wieder auf dem Spielplatz… Das kommt in der Tat nicht so oft vor, da meine 3 Herzdamen auch in Wald- und Flur zahlreiche Spiel-und Tobe-Ideen finden und ich mich dort wesentlich besser entspannen kann. Also mal so ganz egoistisch ans eigene Bedürfnis gedacht. 😇 Außerdem ist unsere Hundedame so auch gleich mit versorgt. 😁

 

Da aber unsere Fahrradtour dort lang führte, ließ ich mich nicht lange bitten…während ich meine mittlerweile ziemlich weißen „Noch-Winter-Füße“ in die Sonne streckte, waren meine beiden Jüngsten mit Blumen pflücken beschäftigt – was man auch woanders hätte machen können…😏

Im Hintergrund sehe ich nur in der Luft schaukelnde Beine. Mit einer Hand hält sich die Fünfjährige am ausgestreckten Arm fest. An der Rutsche, ganz oben, außen dran. Die Füße, wie fast immer, nackt und der Bauch dank des verrutschten T-Shirts auch, verziert mit einigen Kratzern (...auch wie fast immer…😅)

Ein mir fremder Vater springt plötzlich auf und will meiner Tochter helfen. Meine Fünfjährige baumelt weiter. Extra. Bis ihr rechtes Bein hoch genug schwingt und sie sich wieder hochzieht. Auf die Rutsche drauf und halbwegs konform herunterrutscht. Der fremde Vater zieht sich irritiert zurück.

Meine einzige „Erziehungsmaßnahme“ an diesem Tag: die Anderhalbjährige davon abzuhalten, es der großen Schwester gleich zu tun. Erfolgreich, wenn auch knapp. Die Kleine baumelt dann einfach weiter unten, barfuß und mit dem selben Grinsen im Gesicht. ☺️

Ich lehne mich zufrieden zurück und überlege, in welche Vase ich gefühlte 356789 Gänseblümchen bekomme und nehme mir vor, das nächste Mal lieber wieder in den Wald zu gehen – vor allem um die Nerven der Unbeteiligten zu schonen. 🥴

 

Die ideale Kombi💚:

 

Im Wonnemonat Mai legen wir unseren Fokus auf die Gesundheit unserer Kinder und präsentieren Euch 2 Workshops, die sich ideal ergänzen und Euch damit im Thema "Unfallprävention" und "Erste Hilfe" topfit machen.

Den Anfang macht Daniela von „mykidsSAFE“, mit jeder Menge Informationen zur Unfallvermeidung & zum Gefahrenbewusstsein in Heim und Freizeit. 2,5h Online oder vor Ort inkl. einem praktischen Geschenk zur direkten Anwendung und Umsetzung zuhause.

Anmeldung Workshop Unfallprävention 

 

Und sollte doch mal etwas passieren, dann bekommt ihr bei Lea und Christina von „Pflaster Inc.“ 4 Std. Informationen was in Notfallsituationen bei eurem Kind zu tun ist. Pro Anmeldung bekommt ihr einen Infoflip für den Kindernotfall dazu. Der Kurs wird vor Ort in unserem Kursraum stattfinden. Entweder, ihr testet Euch max. 24h vorher (z.B. im benachbarten Testzentrum) oder ihr nutzt die Möglichkeit Euch direkt vor Ort für 10EUR testen zu lassen.

 

Anmeldung Workshop Erste Hilfe

 

Schnuppern, Testen & Ausprobieren 💚:

 

Ihr seid schwanger (ab dem 4. Monat) und möchtet mit Spaß, unter fachmännischer Anleitung, in Bewegung bleiben und gleichzeitig andere Schwangere kennenlernen?

Ihr seid schon Mama, habt die Rückbildung abgeschlossen und sehnt Euch nach einer Möglichkeit mit Kind in Bewegung zu kommen oder die „kinderfreie“ Zeit zu nutzen, um etwas für Euch zu tun? Oder ihr sucht die ultimativ neue Fitnessherausforderung mit Spaß und Schweiß Garantie?

Dann nutzt unsere Online Fitnesskurse und schnuppert einfach mal unverbindlich rein. Macht eine Stunde zur Probe mit und lasst Euch überzeugen, dass Fitness auch Online Spaß machen kann. Solltet ihr dabei bleiben, habt ihr nicht zwingend eine Kursverpflichtung, sondern könnt die Stunden auch einzeln wochenweise besuchen und zahlen.

 

Und das Beste daran: Unser „HappyBauch“ Kurs und unser „Fitness für Mamas“ Kurs ist ZPP zertifiziert und somit ist eine Erstattung/Bezuschussung im Rahmen der allg. gültigen Vergütungssätze durch Eure Krankenkasse möglich.

 

nappydancers®💚:

Da die Schnuppertermine ein voller Erfolg waren, werden wir online gemeinsam mit Mama oder Papa in Euren Wohnzimmern das Tanzbein schwingen und genießen eine kleine Auszeit vom Alltag mit jeder Menge Spaß & Bewegung. Der Kurs wird fortlaufend angeboten mit einer monatlichen Gebühr von 20 EUR für ca. 25min./Woche.  Sobald wir wieder in Präsenz die Hüfte kreisen lassen, erhöht sich diese auf 40EUR für ca. 50min/Woche.

Ab 10.05.21 finden die Kursstunden Online montags 10:30 Uhr und 15:30 Uhr statt.

Anmelden könnt ihr Euch monatlich über kikudoo . Oder auf Rechnung/mit Einzugsermächtigung direkt bei mir.

 

Danke für Eure Unterstützung! 💚:

Ich hoffe sehr, dass wir Euch bald wieder live und in Farbe in unserem Kursraum begrüßen dürfen. Bis dahin freuen wir uns riesig, wenn ihr uns mit der Teilnahme an unseren Online Angeboten unterstützt, damit wir "kinderleicht-Altenstadt" über diese schwierige Zeit retten können.

 

Auch Eure Likes & Kommentare auf Instagram & Facebook und Bewertungen bei Google helfen uns - vielen Dank an euch! 💚